HOME WIR JULIS PRESSE TERMINE SATZUNG MEDIATHEK LINKS

JuLis Ortenau sind bereit fürs Wahljahr | 02.04.2017

Am vergangenen Freitag veranstalteten die Jungen Liberalen Ortenau ihre alljährliche Kreismitgliederversammlung im Offenburger Gasthaus Brandeck, bei der auch ein neuer Kreisvorstand gewählt werden musste. Als Kreisvorsitzender bestätigt wurde erneut Dennis Durban aus Rheinau, der damit zum dritten Male die Geschicke des Kreisverbandes leiten wird. Als Stellvertreter stehen ihm wie bisher Daniel Götz sowie Alisha Acar zur Verfügung. Der geschäftsführende Vorstand erhält aber auch frisches Blut. Julian Discher wird neuer stellvertretender Vorsitzender für Presse und Öffentlichkeitsarbeit, Yannick Kalupke wird versuchen in der Programmatik Akzente zu setzen. Ergänzt wird der Vorstand von den drei Beisitzern Natascha Leins, Sebastian Becker und Janosch Hiegert.
Mit dem neuen Vorstand gehen die Jungliberalen optimistisch ins kommende Amtsjahr. Der Kreisvorsitzende Dennis Durban ist davon überzeugt, dass die Jungen Liberalen Ortenau auch ihren Anteil am Wiedereinzug der FDP in den Bundestag haben werden. Optimistisch stimmt ihn dabei nicht nur der frisch gewählte Vorstand, sondern auch das, was die JuLis im nächsten Jahr in petto haben. Neben dem im letzten Jahr gestarteten JuLi-Treff, welcher sehr gut angenommen wurde und weiter intensiviert werden soll, haben die Jungliberalen weitere Aktionen geplant. Welche das genau sein werden, wird allerdings erst am kommenden Wochenende vom neuen Vorstand bei einem Planungstreffen besprochen.

Zurück
Datenschutzerklärung | Impressum