HOME WIR JULIS PRESSE TERMINE SATZUNG MEDIATHEK LINKS

Junge Liberale Ortenau wählen neuen Kreisvorstand | 12.05.2013

Am heutigen Sonntag hielten die Jungen Liberalen Ortenau ihre alljährliche Kreismitgliederversammlung ab. Neben einigen Satzungsänderungsanträgen stand auch die Neuwahl des Vorstandes an. Hierbei wurde der bisherige Vorsitzende Christian Satta einstimmig in seinem Amt bestätigt. Komplettiert wird der neue Kreisvorstand nach einer Umstrukturierung nun vom neuen Stellvertreter für Finanzen Leon Ernst, welcher Werner Schönleber nach drei Jahren im Amt ablöst, dem Stellvertreter für Presse & Öffentlichkeitsarbeit Dennis Durban, dem Stellvertreter für Programmatik Jan Sachs, sowie dem Stellvertreter für Organisation Tician Boschert. Komplettiert wird das Team mit den beiden Kassenprüfern Pascal Bronner und Benjamin Strasser. Außerdem wurden Tician Boschert und Dennis Durban zu den Direktkandidaten des Kreisverbandes bei der Delegiertenwahl zu den Landeskongressen im Jahr 2014 bestimmt.
Zur Eröffnung erläuterte Satta die Aktionen und Besonderheiten aus dem letzten Jahr. Dazu zählten neben der Ernennung von Jan Sachs und ihm zu Bundestagskandidaten für die Wahlkreise Offenburg und Emmendingen/Lahr sicherlich auch der daraus resultierende Wahlkampfauftakt am Offenburger Marktplatz. Mit Sebastian Gratz lies es sich auch der frisch gewählte Landesvorsitzende der JuLis Baden-Württemberg nicht nehmen, bei der Kreismitgliederversammlung vor Ort zu sein. Er sicherte den beiden Bundestagskandidaten gerade in der entscheidenden Phase des Wahlkampfes die volle Unterstützung des Landesverbandes zu. Auch für eine Wiederholung der im März erfolgreichen Mario-Kart Aktion zeigte er sich offen.
Zurück
Datenschutzerklärung | Impressum