HOME WIR JULIS PRESSE TERMINE SATZUNG MEDIATHEK LINKS

Erfolgreiche Bezirksmitgliederversammlung für die Ortenau | 16.03.2014

Eine sehr erfolgreiche Bezirksmitgliederversammlung liegt hinter uns. Am gestrigen Samstag traf sich die BMV der JuLis Südbaden in der Geschäftsstelle der FDP Südbaden in Freiburg. Dabei standen auf der Tagesordnung unter anderem die Wahl eines neuen Bezirksvorstandes, sowie die Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für den erweiterten Landesvorstand, beziehungsweise des Landeskongresses. Leon Ernst wurde erneut in den Bezirksvorstand gewählt. Er wird weiterhin das Amt des Programmatikers bekleiden. Außerdem soll auch Dennis Durban in den Bezirksvorstand mit aufgenommen werden. Dieser wird dann für das Internetressort zuständig sein. Beide spielten auch bei der Wahl der eLavo-Delegierten eine Rolle. So wurde Leon Ernst direkt in den eLavo berufen. Dennis Durban hingegen wurde zu einem der sechs Ersatzdelegierten bestimmt. Vor allem aber bei den LaKo-Delegierten war die Ortenau erfolgreich. Insgesamt 7 Mitglieder wurden als Delegierte gewählt. Dazu zählen aus Abteilung 1 Daniel Götz und Dennis Durban. Auf der freien Wildbahn (Abteilung 2) erhielten dann Tician Boschert, Leon Ernst, Jan Sachs, Christian Satta, sowie Neumitglied Natascha Leins, welche ebenfalls neben Dennis Durban und Leon Ernst vor Ort war, ein Mandat. Damit ist der Grundstein für ein gutes Jahr 2014, sowohl auf Bezirksebene, als auch auf Landesebene, gelegt.
Zurück
Datenschutzerklärung | Impressum