HOME WIR JULIS PRESSE TERMINE SATZUNG MEDIATHEK LINKS

Lasse Becker zu Gast in der Ortenau | 27.08.2013

Der Wahlkampf kommt auch in der Ortenau so langsam in die heiße Phase. Aus diesem Grund hat es sich der Bundesvorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker, nicht nehmen lassen persönlich auf einen Besuch vorbeizuschauen. Am heutigen Dienstag ging es zunächst zum Ingenieurbüro Hampf Consult um dort eine Diskussion mit dem Geschäftsführer abzuhalten. Inhaltlicher Hauptaspekt war die Vernachlässigung der Infrastruktur im Speziellen in Baden-Württemberg, aber auch der hohe Bürokratieaufwand kam zur Sprache. Hierbei kamen abstruse Tatsachen zum Vorschein wie z.B. dass man für eine Ausschreibung unterschreiben muss, geltende Gesetze einzuhalten.
Der zweite Termin des Tages war dann eine Diskussion mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA. Hierbei war auch wieder die Entbürokratisierung ein großes Thema, vor allem im Bezug auf das Einstellen qualifizierter Arbeitskräfte aus dem Ausland. Desweiteren stellte der Verband vor, welche Investitionen aus der Verringerung des Mehrwertsteuersatzes hervorgingen.
Mit einer kleinen Verspätung ging es dann zu Vogel Straßenbau. Nach einem kurzen Gespräch fuhren wir zu einer Baustelle, welche von Vogel Straßenbau bearbeitet wird. Dieser Abstecher brachte ein wenig Abwechslung in den Gesprächsrythmus.
Zu guter Letzt war man noch bei StickIn, einem Startup-Unternehmen, zu Gast. Nach einer kurzen Einführung in das System der gleichnamigen App wurden wir noch in den Büroräumen rumgeführt und hatten ein abschließendes Gespräch.
Zurück
Datenschutzerklärung | Impressum